TOP Ö 3: Stellungnahme der Stadt zur Mängelbeseitigung auf dem Kunstrasenplatz Waldenrath

Bürgermeister Dieder berichtet über das Projekt Kunstrasenplatz und informiert die Ausschussmitglieder über die geforderten Maßnahmen zur Mängelbeseitigung.

 

Barrieren, Ballfangnetze und Winkelstützwand wurden auf das erforderliche Maß zurückgesetzt, so dass der notwendige hindernisfreie Raum gemäß DIN 18035-1 nunmehr auf dem gesamten Kunstrasenplatz vorhanden ist. Außerdem wurde die geforderte Buchenhecke gepflanzt.