TOP Ö 4: Wahl eines Ortsvorstehers für den Stadtbezirk Unterbruch

Beschluss: Abstimmungsergebnis: einstimmig beschlossen

Beschluss:

Für den Stadtbezirk Unterbruch wird Heinz-Willi Marx zum Ortsvorsteher gewählt.

 


Der Ortsvorsteher für den Stadtbezirk Unterbruch ist im Januar dieses Jahres verstorben.

 

Die Ortsvorsteher werden vom Rat gewählt, vgl. § 39 GO NRW sowie § 7 Hauptsatzung der Stadt Heinsberg. Die Wahl der Ortsvorsteher erfolgt unter Berücksichtigung des bei der Wahl des Rates im jeweiligen Bezirk erzielten Stimmenverhältnisses. Ortsvorsteher sollen in dem Bezirk, für den sie bestellt werden, wohnen und müssen dem Rat angehören oder angehören können.

 

Für den Stadtbezirk Unterbruch wird ein neuer Ortsvorsteher gewählt. Das Vorschlagsrecht steht der CDU-Fraktion zu.